Startseite
 

demnächst bei uns im Kino

geplante Filme

 

 

Halloween

 

Laurie Strode hat nach 40 Jahren Michael Myers endlich in ihrem präparierten Keller zur Strecke gebracht. Aber nein er kehrt doch wieder und wird immer stärker und noch ruchloser. Laurie, die verletzt im Krankenhaus von Haddonfield liegt, kann es nicht glauben, aber reißt sich zusammen, um das Böse endgültig zu besiegen. Außer ihrer Tochter, ihrer Enkelin und anderen ehemaligen Opfern ziehen auch etliche Einwohner der Stadt durch die Straßen, um Myers zu stellen.

Direktes Sequel zu David Gordon Greens "Halloween"-Film zum 40. Jubiläum des legendären Horrorfranchise von 2018, in dem entsprechend auch die Hauptdarstellerin des Originals, Jamie Lee Curtis wieder vor die Kamera tritt. Green und Danny McBride und Genrespezialist Blumhouse finden einen Kniff, Michael Myers wiederzubeleben und den Film mit politischer und gesellschaftlicher Bedeutung aufzuladen als personifizierter Hass der Gesellschaft.

Quelle: Blickpunkt:Film

Happy Family

Ein Jahr nach ihrem Abenteuer als Monster-Truppe gehen die Wünschmanns wieder ihrem Leben als ganz normale Familie nach - Streitereien, Stress und alltäglicher Familienwahnsinn inklusive! Die überraschende Bekanntschaft mit Mila Starr markiert jedoch den Anfang eines neuen Abenteuers, das alle Probleme verblassen lässt. Als die kampferprobte Mini-Agentin unerwartet auf der Hochzeit von Baba Yaga und Renfield auftaucht und das Paar entführt, bleibt den Wünschmanns nur eine Option, um zu helfen: Sie müssen sich erneut in ihre monstermäßigen Alter Egos verwandeln.

Als Mumie, Werwolf, Vampir und Frankensteins Monster verfolgen sie Mila über den gesamten Globus, um sie daran zu hindern, weitere mystische Kreaturen von der Bildfläche verschwinden zu lassen. Doch Milas Monsterjagd ist nur ein Puzzlestück eines ausgeklügelten Plans, bei dem ihre Eltern Marly und Maddox als fiese Strippenzieher agieren.

Quelle: mediapass.warnerbros.com

 

Eternals

 

Marvel Studios' "Eternals" heißt ein aufregendes neues Superheldenteam im Marvel Cinematic Universe willkommen. Die epische Geschichte, die sich über Tausende von Jahren erstreckt, erzählt von einer Gruppe unsterblicher Helden, die nun gezwungen sind aus dem Verborgenen hervorzutreten, um sich gemeinsam gegen die ältesten Feinde der Menschheit zu stellen: Die Deviants. Zu dem herausragenden Ensemble gehören Richard Madden als allmächtiger Ikaris, Gemma Chan als menschheitsliebende Sersi, Kumail Nanjiani als von kosmischer Macht erfüllter Kingo, Lauren Ridloff als superschnelle Makkari, Brian Tyree Henry als intelligenter Erfinder Phastos, Salma Hayek als weise und spirituelle Anführerin Ajak, Lia McHugh als ewig junge Sprite der jedoch eine alte Seele innewohnt, Don Lee als mächtiger Gilgamesch, Barry Keoghan als distanzierter Einzelgänger Druig und Angelina Jolie als unerschrockene Kriegerin Thena. Kit Harington ist in der Rolle des Dane Whitman zu sehen. Regie führte Chloé Zhao.

Quelle: disney.de

 


Bob

 

 

Es ist Winter geworden in London, was die Situation von Straßenmusiker James nicht gerade leichter macht. Dann taucht auch noch der Tierschutz auf und droht ihm, seinen geliebten Kater Bob wegzunehmen. James bekommt Hilfe von seinen Freund*innen Bea, Starköchin Arabella und Moody, dem Lebensmittelverkäufer. Wird es für ihn doch noch ein glückliches Weihnachtsfest werden?

Sequel zum kleinen Überraschungsghit aus dem Jahr 2017 nach James Bowens Bestseller um die Freundschaft eines Straßenmusikers mit einem Straßenkater. Charles Martin Smith, mit u.a. "Mein Freund, der Delfiln" und "Die unglaublichen Abenteuer von Bella" im Subgenre des Familienfilms mit Tieren erfahren, löst Roger Spottiswoode bei der Regie ab. Luke Treadaway führt erneut die Besetzung des liebenswerten Feelgood-Movies an. Eigentlicher Star ist aber wieder der Kater.

Quelle: Blickpunkt:Film

 

 
Startseite   •   Login   •   Datenschutz   •   Impressum