Startseite
 

Wickie und die starken Männer

 

 

Als Wickies Mutter Ylva durch das magisches Schwert versehentlich in eine Statue aus Gold verwandelt wird, bekommt Wickie endlich Gelegenheit, sich zu beweisen. Mit seiner Cousine Ylvi schmiedet er einen Rettungsplan. Unterstützt vom jungen Krieger Leif und einem Eichhörnchen reisen sie zu einer sagenumwobenen Insel, wo jeder Zauber gebrochen werden kann. Gejagt werden sie vom Schreckliche Sven, dem ehemaligen Besitzer des Schwertes.

Nach zwei Realfilmadaptionen folgt nun die erste CGI-Animationsfilmadaption des Zeichentrickserienklassikers aus den Siebzigern. Die Macher der neuen Serie Studio100 und Regisseur Eric Cazes peppten das abendfüllende Wikinger-Abenteuer mit einer kräftigen Portion Fantasy auf und ließen sich u.a. von Artus-Legende und neueren Piraten-Filmen inspirieren. Die deutsche Version wartet mit Julius Weckauf als Titelheld, Dietmar Bär und Ken Duken mit prominenten Sprechern auf.

Quelle: Blickpunkt:Film

 

Genre:  Trickfilm
Länge:

82  Minuten

FSK: ab 0
 
 

 
Startseite   •   Login   •   Datenschutz   •   Impressum