Startseite
 

West Side Story

 

 

 

New York City in den Fünfzigern: Tony, ehemaliger Gründer der Jets, der der Gang den Rücken gekehrt hat, verliebt sich bei einer Tanzveranstaltung Hals über Kopf in Maria. Konflikte sind programmiert, denn die erst vor kurzem aus Puerto Rico in die USA gekommene junge Frau ist die Schwester von Bernardo, dem Anführer der mit den Jets rivalisierenden Gang der Sharks. Die Jets und Sharks verabreden sich zum Kampf. Dabei kommt es zu einer Tragödie, Tonys Freund Riff stirbt und Tony tötet Marias Bruder.

Filmemacherlegende Steven Spielberg legt 60 Jahre nach der achtfach Oscar-prämierten Musicaladaption "West Side Story" eine Neuverfilmung nach einem dezent modernisierten Drehbuch des preisgekrönten Autoren Tony Kushner vor. Spielberg umgab sich dafür mit bewährten, preisgekrönten Mitstreitern wie Kameramann Janusz Kaminski oder Editor Michael Kahn. In der zeitlosen, mitreißenden und emotionalen "Romeo und Julia"-Geschichte zur Musik von Leonard Bernstein spielen, singen und tanzen "Baby Driver" Ansel Elgort und die junge Rachel Zegler in ihrem ersten großen Filmauftritt die Hauptfiguren.

Quelle: Blickpunkt:Film

) hat schon bessere Zeiten gesehen. Und auch das neue Elefantenbaby mit den Riesenohren trägt nur weiter zum Gespött der Leute bei. Der abgehalfterte Zirkusstar Holt Farrier (COLIN FARRELL) soll sich darum kümmern und das isse!
Genre: Drama/Musical
Länge: 157  Minuten
FSK: ab 12

 

 

 

 
Startseite   •   Login   •   Datenschutz   •   Impressum